vor 4 Jahren

Stöpsel Festival – Das Festival für Kinder und Eltern

Konzerte von Skero, Kommando Elefant und dem EMG Elternabend, DJs, Theater, Akrobatik, Riesenseifenblasen-Shows, kindgerechte Mal- und Koch-Workshops – das Stöpsel Festival im Wiener WUK bietet Unterhaltung für die ganze Familie.

Festivals sind aus dem persönlichen Kalender nicht mehr wegzudenken. Musik-, Film-, Kunst- und andere Festivals machen jeweilige Vorlieben einfach zugänglich und versammeln ähnlich Interessierte zuverlässig. Monopol füllt mit dem Stöpsel Festival am 30. August im Wiener WUK nun eine Lücke in Österreich und veranstaltet das erste Festival für Kinder und Eltern. Geboten werden Musik, Theater, DJ-Crews aus den angesagtesten Clubs, Clown-Spaß und andere Unterhaltung für Familien. Dazu erstklassige Getränke und passendes Essen.

Im weitläufigen Areal des Wiener WUK werden zahlreiche Aktivitätszonen eingerichtet – Bühnen für Konzerte, eine Kinderdisco auf weichem Boden, eine Theaterbühne mit kinderfreundlicher Tribüne, Kinderturnen, Koch-Workshops von Ja! Natürlich und vieles, vieles mehr.

Erfolgreiche Kinderbuchreihe

Neben The Gap, Biorama und dem Festivalsommer hat Monopol in den letzten Jahren auch eine Kinderbuchreihe aufbauen können. Unter der Eigenmarke Stöpsel wurden in Zusammenarbeit mit Kunden wie der MA48 und den Wiener Linien eine Reihe groß- und kleinformatiger Bücher für Kinder publiziert. Zuletzt etwa „Wien: Meine bunte Umweltmusterstadt“ (von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur als Klima-Buchtipp des Monats Juli 2015 ausgezeichnet) sowie das Wimmelbuch „Unterwegs in Wien“ (laut Wiener Linien ein Bestseller).

Überdies hat Monopol auch das Veranstaltungssegment ausgebaut. Zum einen mit der Biorama Fair Fair, einem Markt für Street Food, Fashion und Design, der Produkte präsentiert, die nicht nur gut aussehen oder schmecken, sondern auch mit bestem Gewissen konsumiert werden können (11. bis 13. September 2015, Ottakringer Brauerei). Und zum anderen mit dem Craft Bier Fest, einem überaus erfolgreichen Veranstaltungsformat zum Thema handwerklich hergestelltes Bier (20. und 21. November 2015, Anker-Expedithalle).

Konsequente Weiterentwicklung

Mit dem Stöpsel Festival setzt Monopol nun auf der erfolgreichen Kinderbuchreihe auf und verschränkt diese mit seiner Expertise im Veranstaltungsbereich. Es ist die konsequente Weiterentwicklung dieser beiden Bereiche. „Feste für Kinder gibt es unzählige. Oft muss man sich als begleitender Erwachsener allerdings auf seine Rolle als Erzeuger reduzieren und verleugnen, dass man auch eine Existenz als kultureller Mensch hat“, meint Thomas Weber, Herausgeber von The Gap und Biorama. „Das Stöpsel Festival möchte da anders sein, hier soll man sich auch als Erwachsener amüsieren können.“

Stöpsel Festival
Das Festival für Kinder und Eltern präsentiert von Ja! Natürlich

Wien, WUK
So., 30. August 2015
11.00 bis 20.00 Uhr
www.facebook.com/stoepselfestival

Konzerte:

Skero
Für tanzbaren Sound sorgt der mehrfache Amadeus-Gewinner, FM4-Charts-Dauergast und Platin-Rapper Skero – mit seinem Überhit „Kabinenparty“ und den ebenso witzigen wie cleveren Songs seines neuen Albums „Der Riese im Glashaus“.

Kommando Elefant
Mit Hitparadenstürmern wie „Falsche Helden“, „Alaska“ und „Ich find dich seltsam“ erweisen sich Kommando Elefant immer wieder als Meister frech getexteter Popmusik zwischen Gitarre und Elektro, die einfach nur Spaß macht.

EMG Elternabend mit Eloui, Ernesty International und Sir Tralala
Livemusik in kindgerechter Lautstärke und ohne verrauchte Luft – dieses Konzept verfolgt der EMG Elternabend der heimischen Indie-Musiker Eloui und Ernesty International schon seit einiger Zeit. Mit dem gefeierten Sir Tralala als Special Guest bringen sie die beiden ihr Konzept nun auch zum Stöpsel Festival.

Weiteres Programm:

Erich Kästners „Konferenz der Tiere“ (ab 8 Jahren)
Eine zeitgemäße Interpretation des Kinderbuchklassikers, ausgezeichnet mit dem Jungwild-Förderpreis für junges Theater.

Akrobatik und Zaubertricks von und mit Zirkuskünstler Fufo

Interaktive Riesenseifenblasen-Show mit Dr. Bubbles

Malen mit Erdfarben

Koch-Workshops von Ja! Natürlich

Top Energie Detektive

und vieles, vieles mehr!

Tickets:

Early-Bird-Tickets für …
2 Personen um insgesamt € 26,–
3 Personen um insgesamt € 37,–
4 Personen um insgesamt € 46,–
5 Personen um insgesamt € 54,–

Preise gültig für Gruppen mit mindestens einem Kind (unter 13 Jahren). Eintritt frei für alle unter 3 Jahren.

Early-Bird-Tickets beinhalten ein Goodie Bag pro Kind!

Tickets sind erhältlich unter:
www.ntry.at/stoepselfestival


Themen: ,
Kategorien: Blog