vor 4 Jahren

Auszeichnung für Monopol-Wimmelbuch

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur empfiehlt die Monopol-Publikation „Wien: Meine bunte Umweltmusterstadt – Das Wimmelbuch für Wienerinnen und Wiener“ als Klima-Buchtipp des Monats Juli und verleiht ihr ihr Gütesiegel.

Aus dem immer größer werdenden Segment der Kinder- und Jugendliteratur, die sich nachhaltigen Inhalten widmet, wählt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur monatlich besonders hervorstechende Veröffentlichungen aus. Monopol freut sich, dass die in seinem Hause konzipierte Publikation „Wien: Meine bunte Umweltmusterstadt – Das Wimmelbuch für Wienerinnen und Wiener“ als Klima-Buchtipp des Monats Juli ausgewählt wurde.

Klima_Logo

„Wien: Meine bunte Umweltmusterstadt“ entstand als Kundenprojekt für die Geschäftsgruppe Umwelt der Stadt Wien und wurde von Illustrator Heri Irawan und seinem Team mit unglaublicher Liebe zum Detail illustriert. Die jungen Leserinnen und Leser werden auf 16 großformatigen Seiten mit Begleitern wie dem Gärtner Rainer, der fleißigen Biene Honey oder der Wastewatcherin Daniela auf eine spannende Reise durch Wien geschickt und dafür sensibilisiert, dass Umweltbewusstsein und Urbanität einander nicht ausschließen.

„Vorbild für andere Städte-Wimmelbücher“
„Ein spannender Blick auf eine Stadt, der nicht nur für Wienerinnen und Wiener interessant sein und als Vorbild für andere Städte-Wimmelbücher gelten kann“, so die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur über die Publikation.

Nicht nur inhaltlich, auch bei der Produktion wurde auf höchste Umweltstandards geachtet. Das Buch wurde in Deutschland gedruckt und trägt das europäische Kinderspielzeuggütesiegel CE.

„Wien: Meine bunte Umweltmusterstadt“ ist unter http://www.monomarkt.com zum Preis von 14,90 EUR erhältlich.

Wien: Meine bunte Umweltmusterstadt
Das Wimmelbuch für Wienerinnen und Wiener

Illustriert von Heri Irawan
ISBN: 978-3-200-03794-6


Themen:
Kategorien: Blog